Aufbruch

Über den Dächern Berlins stehend, auf der Dachterrasse der gerade fertig gebauten Eigentumswohnung, zeigte ich meinem Kumpel P. die Aussicht meiner Zukunft. Freie Sicht von der Warschauer Brücke bis zum Alex. Er war beeindruckt.

“Ich glaube ich muss hier wieder ausziehen.” sagte ich fest, obwohl es mir unwirklich vorkam.

Er sah mich skeptisch an: „Ausziehen? Aber das ist doch dein Traumszenario hier.“

“Nein, dies ist nicht das Leben was ich will. Und die Lady will nicht das Leben, das ich will.”

Der Versuch das Leben meiner Eltern zu leben, war gescheitert.

Vorbei die monogame Partnerschaft. Vorbei war der feste Arbeitsvertrag. Vorbei die “sichere” Zukunft.

Ich war Anfang 30 und musste von vorne anfangen. Es war Zeit sich zu positionieren.

I just had no idea where. Or how.

Die Suche nach dem eigenen Platz, nach dem Leben, das ich will, fand überall statt.

In Verbindung mit hundert tanzenden Gestalten vor den Bass Tunneln der Festivals.

Auf der Jagd nach den eigenen Schatten in zwischenmenschlicher Intimität.

In Ausbildungen bei Vorbildern, die ihren Weg gefunden hatten.

Es sind die Begleiter, welche wir finden, Menschen, die uns spiegeln und inspirieren, die den Unterschied machen, auf dem Weg, den wir ultimativ alleine gehen.

Allein hätte ich meinen Platz nicht gefunden. Die Blind Spots nicht gesehen. Das Ego an den entscheidenden Stellen nicht herausgefordert. Die neuen Perspektiven nicht entdeckt.

Es ist die Freude am Finden dieser Perspektiven für Menschen, die mich zu dieser Arbeit geführt hat. Ich kann nicht genug davon bekommen.

Vita

Ich bin 1984 in Osnabrück geboren und habe Politik + Recht, sowie NGO Management studiert. Im zweiten Karriereweg habe ich mir eine Ausbildung in beziehungsdynamischer Sexualtherapie am Institut für Beziehungsdynamik in Berlin und eine Mediatorenausbildung an der Schule für Verständigung im Lebensgarten Steyerberg erarbeitet und die staatliche Prüfung zum Heilpraktiker der Psychotherapie erfolgreich abgelegt.

Ich bin Mitglied im Mediationszentrum Berlin e.V.

Mission

Ich möchte die Wünsche nach Freiheit und Sicherheit verbinden.